Shibashi-Gruppe

Wer darf mitmachen

Die Shibashi-Gruppe ist für alle offen, die sich in der Form des Stillen Shibashi zurecht finden.

 

Wo
IKT Institut für Komplementärtherapie

Raum A

St. Karlistrasse 2

6004 Luzern

 

Leitung

Bruno Bucher

078 775 88 77

Kontaktformular

 

Kosten

Ein Treffen dauert 1 Stunden und kostet

Fr. 25.-

 

Shibashi-Gruppe

Ab August

Jeweils am ersten und am dritten Mittwoch des Monats von:

18.00 - 19.00 Uhr

Anmeldung erforderlich

 


Stilles Shibashi

Die 18 Gesundheitsübungen des Qi Gong, stammt aus der altchinesischen Heilkunst. Es verbindet die vorbeugenden und heilsamen Übungen des Qi Gong mit einer spirituellen Haltung. Als Meditation in Bewegung hilft es, unseren Körper und Geist als Einheit wahrzunehmen und durch das tägliche Praktizieren dürfen wir die heilsame Wirkung erfahren.

Inhalt

Die Grundlage unserer Treffen ist das Stille Shibashi. Gemeinsam praktizieren wir diese 18 Gesundheitsübungen und vertiefen diese. 

 

Für das Erlernen der fliessenden Form "Fliessendes Shibashi", wird die Stille Form vorausgesetzt. 

 

Mit verschiedenen Übungen wie z.B. Achtsames Atmen, BodyScan im Stehen (ev. im Liegen) u.a. werden die Treffen bereichert.